Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Sekundarstufe I

Sekundarstufe I

Unsere Sekundarstufe I wird von gut 1.000 Schülerinnen und Schülern besucht. Das ist viel, aber die Gesamtschule ist so organisert, dass die persönliche Nähe nicht zu kurz kommt, und dennoch die Vorteile einer großen Schule genutzt werden können. Zudem überzeugt unser erst im Jahre 2014 erbautes Schulgebäude mit einem auf unsere Schülerzahl und auf unsere pädagogische Arbeit zugeschnittenen Raumkonzept.

Alle Jahrgänge haben ein eigenes Foyer, den sogenannten Marktplatz. Dieser Marktplatz bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, während der Unterrichtszeit allein oder in kleinen Gruppen abseits der Klasse in Ruhe zu lernen und zu arbeiten. In der unterrichtsfreien Zeit dient der Marktplatz als Treffpunkt und darüber hinaus häufig für Ausstellungen, Präsentationen und Jahrgangsfeste.

Alle Klassenräume liegen direkt an den Marktplätzen, ebenso die dazugehörige Lehrerstation. Die Lehrerstation ist der feste Arbeitsplatz der Klassenlehrer.

Jede Klasse hat zwei Klassenlehrer, eine Tutorin und einen Tutor. Beide sind gemeinsam verantwortlich, beide sind Ansprechpartner. Sie unterrichten mit hoher Stundenzahl in der Klasse, so dass sie ihre Kinder und Jugendlichen sehr gut kennen. In der Regel begleiten die Tutoren Ihre Kinder von der 5. bis zur 10. Klasse.

In allen Jahrgängen findet eine Tutorenstunde statt. Hier besprechen die Jugendlichen mit ihren beiden Tutoren alle anstehenden Klassenangelegenheiten, halten Klassenrat, planen die nächste Exkursion oder Klassenfahrt oder diskutieren, wie die Arbeitsatmosphäre noch verbessert werden kann. Schauen Sie im Folgenden selbst, was in den einzelnen Jahrgängen so los ist.

Wenn Sie Fragen zur Sekundartsufe I haben, wenden Sie sich an die jeweiligen Tutoren ihres Kindes, den Jahrgangsleiter oder an mich.

Udo Kratschmer - ukra@bracke-igs.de

Artikelaktionen

« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031